Was ist Glücksmomente?

 

 

"Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit

für die Krankheit opfern. "

- Sebastian Kneipp 

  

Wir sind unsere Seele und unser Körper.

Nur wenn wir beides gesund pflegen, bleiben wir im Einklang. 

 

Im Leben gibt es immer wieder schwierige Phasen, in denen wir Menschen aus dem Gleichgewicht geraten.

Soziale Aktivitäten, Bewegung, Entspannung und Ernährung tragen zu unserem Glücksempfinden bei.

 

Aus diesem Grund bietet Glücksmomente Kindern, Jugendlichen und Familien Beratungen und Therapie, um ihr Wohlbefinden zu steigern und  Geist und Körper wieder zu vereinen. 

 

Kontakt

Adresse: 
Familien- und Beratungspraxis
Oststraße 36 
99086 Erfurt 
Ansprechpartnerin : 
Sophia Fender
E-Mail: 
info@gluecksmomente-erfurt.de 
Telefonzeiten:
9.00-18.00Uhr
Mobil: 
017621643014
 oder auch hier...

Therapien

Manchmal kann das Leben ganz schön hart sein. Nicht immer fällt es leicht , Strategien zu entwickeln, um mit schwierigen Situationen umzugehen. An dieser Stelle, können passende Therapien Kinder und Jugendliche unterstützen...

Beratungen

Manchmal reicht schon ein Rat, um eine schwierige Lebenssituation neu anzugehen...

 

 

 

 

 

 

Eltern- Kind- Kurse

Gemeinsame Zeit fördert die Bindung zwischen Eltern und Kind. Außerdem trägt sie bei, die Entwicklung einer gesunden Psyche zu unterstützen. Die Kurse von Glücksmomente sollen eine schöne Zeit

und gemeinsamen Austausch ermöglichen..

Seminare/ Workshops

Wie ernähre ich mein Kind und mich Gesund? Was ist eigentlich Aromatherapie? 

Gibt es sinnvolle Wo finde ich Ferienprogramme für meine Kinder? 

 

 


Wer steht eigentlich hinter Glücksmomente?

     

Hallo, liebe Eltern, Kinder und Jugendliche,

 

ich bin Sophia Fender. Derzeit studiere ich noch Psychologie und mache die Weiterbildung zur Bewegungs- , Tanz- und Ernährungspädagogin/ Therapeutin.

Ich bin 23 Jahre alt und lebe in Greußen. Seit 2021 bin ich Mutter einer zuckersüßen Tochter.
Während meiner Schwangerschaft habe ich überlegt, wie es für mich nach meinem Studium weiter gehen soll. Meine ehrenamtlich Tätigkeit im Jugendhaus Greußen, als Tanz und Theatertrainerin hat mir dann meinen Weg gewiesen. Nun möchte ich präventive und therapeutische Arbeit leisten.

 

Ich freue mich, Dich auf meiner Seite begrüßen zu dürfen.

 

Liebe Grüße

 

Sophia ☺️